Beitritt in den Betriebssport Kreisverband Bochum (BKV) im Jahre 1980. Damit verbunden waren die Eintragung in     das Vereinsregister (Oktober 1982) und Namensänderung in Sportgemeinschaft Bochum-Sundern e.V.   Erstes weibliches Mitglied und seit 1980 im Vorstand ( Zeugwart ) ist Gerda Bienefeld.    Gründung der Alten Herren 1983 und nach Anlaufschwierigkeiten durch örtliche DFB Gremien,     Freundschaftsspiele und Turniere unter Beteiligung der AH des DFB, des BKV und der Freizeitmannschaften.     Heinz Schulte war, als Gründungsmitglied von 1974 bis 2004 aktiver Spieler, zuletzt bei den Alten Herren.    Von 1984 bis 1986 nehmen 2 Fußballmannschaften am Spielbetrieb des BKV teil. In der Saison     1985 wird die 1.Mannschaft Meister der B-Liga und steigt in die A-Liga des BKV Bochum auf.    Eine Tennismannschaft nimmt ab 1986 am Spielbetrieb des BKV Bochum teil.    Von 1992 bis 1998 komplettiert ein Damen Tennisteam unseres Vereins den Spielbetrieb des BKV.    Die erste Fußballmannschaft steigt 1994 erneut in die A-Liga auf und wird 1995, unter der     sportlichen Leitung von Bernd Kieseier, Vizemeister des BKV Bochum.    Die Fußballer, Senioren und Alte Herren, hatten außerdem etliche Turniererfolge, sowie gute Ergebnisse bei     den Hallenkreismeisterschaften des BKV (2. Platz im Okt. 1998). Der Verein wächst Der Verein wächst Der Verein wächst Der Verein aktuell Der Verein aktuell Der Anfang Der Anfang
Tennis Verein Tennis Verein